Stylisches und extravagantes Shatush für dunkles Haar - ein Hit für alle Zeiten!

In der Welt der professionellen Salonmalerei herrscht die Schaffung eines natürlichen Bildes vor, das die Vorzüge des Aussehens am besten betont und seine Mängel verbirgt. Die Shatush-Technik mit dunklem Haar ermöglicht es, sowohl eine junge Schönheit als auch eine gealterte Frau signifikant zu transformieren. Dank eines sanften Übergangs von dunklen Wurzeln zu gebleichten Enden erzeugt der Shatush die Wirkung von verbranntem Haar und macht das Bild so natürlich und harmonisch wie möglich.

Was

Die Shatush-Technik ist eine Methode zum Färben von Haaren, die einer Hervorhebung ähnelt, deren Hauptzweck darin besteht, einen weichen Übergang zwischen den verwendeten Tönen zu gewährleisten. Während des Verfahrens verwenden die Meister keine Folie oder eine spezielle Kappe, sondern lassen sich nur von ihrer Fähigkeit leiten, Abstriche und Federn richtig aufzubringen.

Sie können für jedes Mädchen einen Shatush machen, unabhängig von der Haarfarbe und -länge. Diese Färbetechnik wird bei Blondinen, Brünetten, Roten und Braunhaarigen angewendet. Aber Shatush auf dunklen, langen Locken ist am besten geeignet, da es die Möglichkeit bietet, die Modulationen der Farbe vollständig freizulegen und die Tiefe der Frisur zu betonen.

Wichtig zu wissen! Shatush auf dunklen kurzen Haaren wird sehr selten durchgeführt. Tatsache ist, dass es bei den Haarschnitten unter dem Jungen aufgrund der fehlenden Haarlänge schwierig ist, einen glatten Farbübergang zu erzielen. Besitzer von Lichtsträngen mit dieser Art von Bemalung müssen äußerst vorsichtig sein, da es schwierig ist, den Ton auszuwählen, um einen Kontrast zwischen den Spitzen und der Wurzelzone zu erzielen.

Vorteile und Nachteile

Diese Art der Einfärbung hat gegenüber anderen Ausstattungsvarianten eine Reihe von Vorteilen.

Argumente für diese Färbemethode:

  • Beim Malen werden Ränder gelöscht, was das Bild zart und harmonisch macht;
  • erfordert keine regelmäßige Färbung der Wurzeln, wenn die natürliche Farbe als Grundlage gewählt wird;
  • Frisur sieht ordentlich aus und leichte Strähnen geben ihm Volumen;
  • Die Prozedur dauert nicht länger als eine Stunde. Sie kann zuvor erfolglose Färbungen verbergen (z. B. Vergilbung entfernen oder die Farbe ausgleichen).
  • Sie sparen Geld, da das nächste Bild mindestens 3 Monate dauert;
  • versteckt graues Haar und verjüngt;
  • erzeugt einen Effekt, als ob Sie gerade heiße Länder besucht haben;
  • wird die beste Option für diejenigen sein, die versuchen, Haare wachsen zu lassen.

Die Nachteile des Verfahrens sind nicht so sehr. Färben passt nicht zu Mädchen mit zu kurzen Haaren. Wenn Sie einen Teil des Kopfes in einer Schokoladenfarbe malen mussten, dann können nachgewachsene Wurzeln gesehen werden. Folglich führt der Shatush auf schwarz gefärbtem Haar zu häufigen Erfrischungsfrisuren - einmal im Monat.

Ein weiterer Nachteil wird als die hohen Kosten eines Salonverfahrens angesehen. Wenn es Ihnen aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, einen Schönheitssalon zu besuchen, können Sie zu Hause leicht auf dunkles Haar shatush.

Verfahrenskosten

Shatush für braunhaarige Frauen, Brünette und Blondinen wird in jedem Friseur- oder Schönheitssalon durchgeführt. Wenn Sie einen professionellen Stylisten aufsuchen, können Sie sich auf die Qualität des Verfahrens verlassen: die Auswahl der Farbe, die Verwendung einer sanften Farbzusammensetzung und die Technik. Im Durchschnitt kostet eine Haarbemalung im Shatush-Stil 3000-7000 Rubel, abhängig von der Länge der Locken.

Um beim Färben erheblich zu sparen, können Sie den Effekt von verbrannten Fäden mit Ihren eigenen Händen erzielen. Dazu müssen Sie einen Farbstoff und ein hochwertiges Oxidationsmittel von 6-9% kaufen, die je nach der ursprünglichen Haarfarbe ausgewählt werden. Die Kosten für die Verpackung von Farbe beginnen bei 400 Rubel.

Bestimmt mit Nuancen für dunkles Haar

50% des Erfolgs, verbrannte Strähnen mit der Shatush-Technik zu erzeugen, ist die richtige Farbwahl. Zu diesem Zweck Spezialisten:

  • geleitet von Ihrer natürlichen Farbe;
  • die Struktur des Haares bestimmen;
  • Sie sehen aus, ob Ihre Locken gefärbt sind oder nicht, und beurteilen auch die Qualität des vorherigen Farbstoffs.
  • Ich berücksichtige die Wünsche des Kunden (zum Beispiel Leute, die extravagant aussehen wollen, die beste Farbe, die Shatush tun wird).

Achten Sie beim Färben auf Ihre Farbstränge. Wenn Sie Shatush auf schwarzen Haaren durchführen möchten, müssen Sie zum Bleichen keinen Farbstoff, sondern ein spezielles Aufhellungspulver verwenden.

Schwarzes Haar shatush

Es sieht wunderschön aus Shatush, hergestellt in Schokoladenfarbe, schwarz, wie Pech, Locken.

Versuchen Sie auch, mit verschiedenen Haseltönen zu experimentieren.

Shatush für Brünette und Braunhaarige

Das maximale natürliche Bild kann durch die Verwendung der folgenden Farbtöne erzielt werden:

  • Kupfer;
  • Karamell;
  • nussig;
  • golden
  • weizen.

Räte bei der Auswahl von Oxid. Wenn Sie der Besitzer feiner Haare sind, wählen Sie ein schwaches Oxid - 3-6%. Für dichtes Haar wird ein stärkerer Aufheller benötigt - 9-12%.

Roter Shatush: Wählen Sie den Farbton richtig aus

Wenn Sie der Besitzer des Farbtyps "Herbst" sind (Pfirsichhaut, braune oder grüne Augen, Vorhandensein von Sommersprossen), dann passen Sie zu warmen Farben, nämlich:

  • beige;
  • gesättigtes Rot;
  • Honig;
  • Kupfer;
  • Gold;
  • und sogar Lachs.

Ashy Shatush auf dunklem Haar

Ashy Shatush ist in perfekter Harmonie mit dunklen Haaren und der Haut des Gesichts, die zu Sonnenbrand neigt. Auch aschfahles und kaltes Platin lässt sich gut mit einem blassen Gesicht und hellen Augen kombinieren (der Farbtyp ist "Winter").

Schokoladen Shatush

Dunkle Schokolade, Milchschokolade, Kaffee mit Milch und andere Variationen von Braun passen zu Mädchen mit dunklem Haar und heller Haut.

Farbe Shatush

Möchtest du ein bisschen frech und extravagant aussehen? Stylisten bieten an, die Enden in lila, lila, rosa, rot oder rot zu malen.

Arten von Shatush je nach Technik

Es gibt 2 Möglichkeiten, geeignete Brünetten zu shatuschen. Das:

  • Mit Vlies. Um die Sonne gründlich durch die Haare blenden zu lassen. Wenn Sie eine hellere Farbe wünschen, machen Sie eine starke Peitsche. Wenn Sie eine weniger intensive Farbe erhalten möchten, müssen Sie das Haar leicht kämmen.
  • Ohne Haare. Hierbei werden Farbabstriche ohne vorherige Befüllung aufgetragen. Manchmal benutzen Zauberer einen Pinsel, um den Effekt des "Sonnenhäschens" zu erzeugen: Zuerst tauchen sie ihn vorsichtig in das Farbpigment und bürsten ihn dann mit Locken.

Abhängigkeit von der Haarlänge

Nicht jeder Meister wird die Ausführung von Shatush für kurze Haare übernehmen. Die Sache ist die mangelnde Länge ermöglicht es dem Fachmann nicht, die Glätte des Übergangs nachzuweisen.

Aber wenn Sie einen Bob oder eine Bob-Frisur haben, dann sieht Shatush mit dunklen kurzen Haaren ganz organisch aus. Blitze fangen in der Mitte des Gesichts an.

Mit der Technik mittlerer Länge können Sie die Schönheit von Farbübergängen voll zur Geltung bringen. Die Farbzusammensetzung wird direkt unterhalb der Ohrenlinie aufgetragen. Wie die Bewertungen zeigen, ermöglicht Shatush das Wachsen von Haaren, ohne an regelmäßiges Wurzelfärben denken zu müssen.

Shatush auf dunklen langen Strängen sieht sehr beeindruckend aus. Wunderschön die Kombination von Bitterschokolade mit reichem Kupfer.

Besitzer von Pony müssen die folgende Nuance berücksichtigen: Shatush auf dunklem Haar mit Pony beinhaltet die Klärung der Strähne von der Stelle, an der sie endet. Sie können auch auf eine andere Option zurückgreifen: das leichte Färben von Pony, wobei mehrere Stränge zum Malen getrennt werden.

Pulverfärbetechnik

Wie man Shatush auf braunem Haar macht, ist nicht schlimmer als im Salon?

Die klassische Technologie des Färbens von Shatush wird mit einem Stapel hergestellt. Vor dem Eingriff vorbereiten: ein Paar Handschuhe, ein Handtuch, einen Kamm für einen Haufen, einen Pinsel, einen nichtmetallischen Behälter zum Verdünnen des Farbstoffs, ein Oxidationsmittel und eine Tönungsmasse. Handlungsanleitung:

  1. Nehmen Sie das Haar von der Oberseite des Kopfes (der Oberseite des Kopfes) und befestigen Sie es mit einem Clip.
  2. Wir arbeiten mit einem Nacken. Dazu müssen Sie die Strähnen in 2 cm dicke Strähnen unterteilen, die gut gekämmt sind, um Sonneneinstrahlung zu erzeugen und das Eindringen des Aufhellers in die Wurzelbereiche zu verhindern.
  3. Die Farbe auf die Strähnen sollte in chaotischen Strichen aufgetragen werden, beginnend an den Spitzen und in Richtung Haaransatz. Machen Sie eine leichte Schattierung des Farbstoffs nach oben. Verwenden Sie keine Farbe für die Wurzeln, da es eine natürliche Farbe bleiben muss.
  4. In ähnlicher Weise färben Sie den ganzen Kopf.
  5. Achte auf die Farbe. Die Belichtungszeit beträgt je nach erwartetem Ergebnis 15-30 Minuten.
  6. Spülen Sie Ihr Haar gründlich aus und verwenden Sie den Conditioner, um Ihr Haar besser zu bürsten.

Wenn Sie es geschafft haben, den gewünschten Farbton zu erreichen, können Sie nicht auf die Tönung zurückgreifen. Wenn eine Gelbfärbung auftritt, wählen Sie ein blondes Tonikum mit einem Perlmuttton.

Rat der Friseure.Verwenden Sie ein mit Wasser angefeuchtetes Wattepad, um zu überprüfen, ob sich die gewünschte Farbe auf Ihren Locken eingestellt hat. Markieren Sie einen kleinen Strang, tupfen Sie ihn vorsichtig ab und waschen Sie den Farbstoff weg.

Post-Hair-Behandlung

Obwohl der Shatush auf dunklem Haar mittlerer Länge und unterhalb der Schultern als eine der schonendsten Färbemethoden gilt, Sie müssen immer noch sorgfältig für Locken sorgen. Dafür:

  • bürsten Sie keine nassen Fäden;
  • Wählen Sie das richtige Shampoo und Balsam (es ist besser, dass sie zur gleichen Serie gehören, zum Beispiel „für gefärbtes Haar“).
  • Verwenden Sie einen Silikonschutz, der das Haar umhüllt und es resistent gegen äußere Einflüsse und mechanische Reize macht.
  • Stellen Sie pflegende Masken auf natürlicher Basis her (Honig, Eigelb, Kefir) und spülen Sie die Fäden mit einem Sud aus Kräutern (Kamille, Klette, Eichenrinde).
  • Schalten Sie nicht zu heißes Wasser ein, um sich den Kopf zu waschen.
  • den Einsatz von Thermogeräten einschränken;
  • Vermeiden Sie längere Sonneneinstrahlung, wenn Sie zu Hause einen Hut vergessen.
  • Sie können auf Salonverfahren zurückgreifen, um die Haarqualität zu verbessern: Laminierung, Keratin und Mesotherapie;
  • beginne richtig zu essen;
  • Waschen Sie Ihre Haare nicht öfter als alle 3 Tage.

Shatush mit eigenen Händen bereitet also keine besonderen Schwierigkeiten. Darüber hinaus machen nachgewachsene Wurzeln das Haar so natürlich wie möglich und ersparen Ihnen regelmäßige Besuche im Salon. Aber wenn Sie immer noch Angst haben, etwas falsch zu machen, dann gehen Sie zum nächsten Friseur oder Schönheitsstudio - dort können die erfahrenen Hände des Meisters all Ihre Wünsche erfüllen.

Loading...